Lage

Schloß Neuhaus liegt sehr verkehrsgünstig an der A33 und besitzt auch eine eigene BAB Ausfahrt. Ebenfalls sehr gut zu erreichen auch über die B1. Umliegend laden einige Seen und Flüße zu Freizeitaktivitäten wie Segeln und Wasserski ein. Für Wohnmobilisten empfiehlt sich der Stellplatz am Lippesee. Ebenso verfügt Schloß Neuhaus in direkter Nähe über drei Campingplätze. Von Schloß Neuhaus aus erreichen Sie auch in wenigen Minuten Paderborn.

 



Parken in Schloß Neuhaus

Parken in Schloß Neuhaus können Sie zentral und kostenfrei auf den Großparkplätzen mitten im Ort.
Die Parkplätze sind nur 150m vom Zentrum entfernt und bieten ebenfalls direkten Zugang zum Schloßpark.
Ca. 200 Plätze sind völlig kostenfrei und ohne Parkdauerbeschränkung, 70 weitere Plätze sind in der Höchstparkdauer auf 2 Stunden beschränkt, und stehen jeweils Donnerstag wegen Wochenmarkt bis ca. 14:00 Uhr nicht zur Verfügung. Fällt der Wochenmarkt auf einen Feiertag, so findet der Markt am Mittwochnachmittag statt.
Ebenso finden Sie im Ortskern, direkt an der Bielefelder Straße weitere Parkmöglichkeiten, welche mit Parkautomaten ausgestattet sind. Das Einhalten der Parkzeiten wird dort gerne und häufig kontrolliert.
Die Google Map zeigt die Großparkplätze, richten Sie sich nach der Beschilderung Hallenbad. Die Zufahrt erfolgt über die Hermann-Löns-Straße, dann abbiegen in die Straße "Am Schloßgarten".

 

Ca. 200 kostenfreie Parkplätze für Sie direkt im Zentrum.


Bahnverkehr

Schloß Neuhaus besitzt einen sehr zentral zur Innenstadt gelegenen Bahnhof. Dieser wird von der NordWestBahn angefahren. Alle Informationen dazu erhalten Sie auf den Seiten der NordWestBahn. Planen Sie ca. 5 Minuten Fußweg ein.

Busverkehr

Um Schloß Neuhaus per Bus zu erreichen, nutzen Sie die Linien 1, 11 oder 58. Die Haltestellen sind verteilt über ganz Schloß Neuhaus. Fahrplanauskünfte und Preisinformationen erhlten Sie auf der Webseite "Padersprinter"